Social Collaboration

Artikel erstellt am

Mit der zunehmenden Nutzung von Social Collaboration Tools wird die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden und Teams in Unternehmen fundamental beeinflusst und verändert

Die Gründe für den Einsatz von Social Collaboration Tools sind von Unternehmen zu Unternehmen sehr unterschiedlich. Für die einen sind diese Tools in erster Linie dazu da, ihren Mitarbeitenden in Projekten zu effizienteren Arbeitsmethoden zu verhelfen. Für andere geht es hingegen vor allem darum, den Kulturwandel im Unternehmen zu beschleunigen und die Unternehmenskultur besser zu verankern. Aber auch der Wunsch innovativer zu werden und dabei gleichzeitig Kosten zu sparen ist sehr oft Grund dafür, die Art der bisherigen Zusammenarbeit im Unternehmen zu überdenken und nachhaltig zu optimieren.

6 Gründe, warum Unternehmen ohne Social Collaboration ins offene Messer laufen

Lesen Sie im Blog Post von Nicola Hautle, Business Developer von Netstream, sechs Gründe, warum Sie auf keinen Fall auf Social Collaboration Tools verzichten sollten.

Jetzt Blogpost lesen.

«CONNECT» BRACK.CH BUSINESS EVENT 2019

Wir freuen uns am 15. und 16. Mai 2019 mit unserem #TeamNetstream erneut am «Connect» Brack.ch Business Event vertreten zu sein.

Netstream präsentiert Ihnen gemeinsam mit TwinCap First die Microsoft Teams Lösung und zeigt Ihnen, wie Sie mit dem Microsoft Teams Direct Routing direkt aus der Office 365 Cloud, Festnetz- und Mobilanrufe tätigen und empfangen können. Das Office 365 Telefonsystem bietet viele PBX Funktionen, welche es Ihnen ermöglichen, auf eine lokale Telefonzentrale zu verzichten.

Melden Sie sich jetzt für den Event an. Wir freuen uns auf Sie!

Ich freue mich, Ihnen zu zeigen, wie Sie mit Netstream und TwinCap First von einer professionellen Anbindung Ihrer Microsoft Teams Lösung ans Telefonnetz profitieren können.

Stefano Saggio, Key Account Manager

Email: stefano.saggio@netstream.ch

Telefon: 044 802 68 85