Portrait

Geschäftsfelder

Netstream - That's IT

Verlässliche Informationstechnologie trägt zur Effizienz und zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens bei. Bei Internetanbindungen, Festnetztelefonie und Voice over IP, Hosting, Sicherheit sowie IPTV-Lösungen vertrauen über 27‘000 Geschäfts- und Privatkunden auf die Dienstleistungen von Netstream.

Das 1998 gegründete Unternehmen beschäftigt 90 Mitarbeitende und betreibt seit 2011 ein eigenes Rechenzentrum in der Schweiz - ein Vorteil für die Datensicherheit.

Zu unseren Schwerpunkten gehören unter anderem schlanke Unified Communications Lösungen inkl. VoIP-Telefonie, die als Hosted Services angeboten werden. Dies und weitere Cloud-Dienstleistungen senken Ihre IT-Gesamtkosten und vereinfachen die Administration.


Zahlen & Fakten

Eckdaten
Gründung
10. Dezember 1998
Rechtsform
Aktiengesellschaft
Aktienkapital
CHF 100'000 voll liberiert
Hauptsitz
Dübendorf ZH
Mitarbeitende
90
Partnerschaften
Siehe Kooperationen
Geschäftsführung
Alexis Caceda (CEO)
Reto Kasser (CTO)
Dominik Breitenmoser (CIO)
Robert A. Bertschinger (CSO)
Mathias Riederer (CFO)
Kundensegmente
50% KMU / SME
45% SOHO / Private
5% Large Enterprises / Grossunternehmen
Verbände & Mitgliedschaften
BAKOM (CH), OPTA (NL), ASUT (CH), RTR (AT), Bundesnetzagentur (DE), RIPE (NL), Suissedigital (CH), Swissstream (CH)
Meilensteine
Datum
Details
1998
Gründung der Netstream durch Alexis Caceda (18), Reto Kasser (17) und Dominik Breitenmoser (17)
2001
Start von Schweizweitem ADSL via Swisscom.
2002
Netstream bietet als erster Schweizer Provider fixe IP-Adressen auf ADSL an.
2004
Netstream lanciert unter dem Brand ADSL.TV das erste Web-Live-TV Streaming Portal der Schweiz.
2006
Start von Schweizweitem SDSL via Cablecom.
2006
BILANZ-Rating: 1. Platz als "Bester Internet Service Provider"
2007
NetVoIP ist das erste Voice-Over-IP Portal mit Nummern aus allen Vorwahlzonen der Schweiz.
2007
Start von Schweizweitem VDSL auf dem Netz der Swisscom.
2007
BILANZ-Rating: 1. Platz als "Innovativster Internet Service Provider"
2008
Start von Schweizweitem ADSL2+ via Cablecom.
2008
Start von Glasfaserangeboten auf dem Netz des Elektrizitätswerks der Stadt Zürich ewz.
2010
BILANZ-Rating:1. Platz als "Bester Telefonieanbieter"
2011
Bau und Inbetriebnahme des eigenen Rechenzentrums in Dübendorf.
2012
Netstream entwickelt die nächste Generation IPTV mit Comeback-TV Funktion
2012
Netstream bietet Microsoft Lync als Hosted-Lösung an
2012
Lancierung von Fibre-to-the-home (FTTH) auf Swisscom Glasfasern
2012
Start von erster VoIP-Versicherung der Schweiz
2013
Netstream wird offizieller Hauptsponsor des FCZ
2013
Ausbau der Infrastruktur für Video-, Mobil- und Cloud-Services
2014
Bau des zweiten Datacenters
2014
Robert A. Bertschinger verstärkt die Geschäftsleitung als Chief Strategy Officer
2015
BILANZ-Rating: 1. Platz Festnetztelefonie Privatkunden, 2. Platz Festnetztelefonie Geschäftskunden, 3. Platz als ISP
2016
BILANZ-Rating: 1. Platz Festnetztelefonie Privatkunden, 2. Platz Corporate Networks, 3. Platz Festnetztelefonie Geschäftskunden
2017
Mathias Riederer verstärkt die Geschäftsleitung als Chief Financial Officer